Mittwoch, 12. Dezember 2018

The Journey Down

Aus Spielen-unter-Linux Wiki by linuxgaming.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Anleitung setzt die Kenntnis folgender Artikel vorraus:


Das Spiel ist lauffähig unter:
Nativ spielbar
benötigt Wine
benötigt DOSBox
benötigt DOSEMU
benötigt ScummVM


The Journey Down

Titel von Chapter One
Basisdaten
Entwickler: Skygoblin
Publisher: {{{Publisher}}}
Plattform(en): Linux, Windows, MacOSX
Architektur: x86, x64
Genre: Point & Click-Adventure
Version: Vollversion
Spielmodi: Einzelspieler
Sprache: Englisch
Steuerung: Maus
Lizenz: kommerziell
Installation: Steam  Desura  USC 
Systemminima: {{{Systemminima}}}
Altersfreigabe: nicht getestet
Demo: {{{Demo}}}
Webseite: Homepage
Diskussion: SuL-Forum

Inhaltsverzeichnis


Spielbeschreibung

The Journey Down von Skygoblin ist ein Point & Click-Adventure und handelt von Bwana und Kito auf ihrer Reise runter ins Unterland, was in 4 Kapiteln erzählt wird. Inspiriert wurden die Entwickler von Spielen wie Monkey Island und vor allem Grim Fandango und von afrikanischen Holzpuppen, die man nach Beendigung des Spiels in einem kurzen "Behind the Scenes" sehen kann.

In Chapter One (Kapitel 1) werden Bwana und Kito von Lina besucht, die nach einem alten Buch über das Unterland sucht. In St. Armando ist Literatur über das Unterland streng verboten, weswegen sich die drei in Gefahr begeben und mit einem (noch nicht flugtüchtigen) Flieger schnellstmöglich hinfort bewegen müssen.

The Journey Down: Chapter One ist erhältlich bei Desura und im Ubuntu Software Center.


Installation

Steam/Desura/Ubuntu Software Center

Einfach dort kaufen, herunterladen, installieren und spielen. Der Client macht das fast alles von selbst.


Screenshots

Spielszene
Spielszene
Spielszene


--Chemical Brother 22:59, 8. Jan. 2013 (UTC)