Dienstag, 11. Dezember 2018

Stacking

Aus Spielen-unter-Linux Wiki by linuxgaming.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Anleitung setzt die Kenntnis folgender Artikel vorraus:


Das Spiel ist lauffähig unter:
Nativ spielbar
benötigt Wine
benötigt DOSBox
benötigt DOSEMU
benötigt ScummVM


Stacking

Startbildschirm
Basisdaten
Entwickler: Double Fine Productions
Publisher: {{{Publisher}}}
Plattform(en): Linux, Windows, MacOS
Architektur: x86
Genre: Puzzlespiel
Version: Vollversion
Spielmodi: Einzelspieler
Sprache: Englisch
Steuerung: Tastatur und Maus oder Gamepad
Lizenz: kommerziell
Installation: Steam  Manuell 
Systemminima: {{{Systemminima}}}
Altersfreigabe: Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG
Demo: {{{Demo}}}
Webseite: Homepage
Diskussion: SuL-Forum

Inhaltsverzeichnis


Spielbeschreibung

Stacking von Double Fine ist ein Puzzlespiel, bei dem Matrjoschka-Puppen im Mittelpunkt stehen. Matrjoschka-Puppen sind Holzpuppen aus Russland, bei denen man kleinere Puppen in immer größere Puppen stecken und darin verstecken kann. Diese "Mechanik" nutzt das Spiel aus. Ihr beginnt das Spiel als kleiner Pimpf Charlie Blackmore, der auf der Suche nach seinen Geschwistern und seinem Vater ist, die von Finanzhaien verschleppt wurden und ausgebeutet werden.

Charlie hüpft dabei von einer Person in die andere und erhält dabei besondere Fähigkeiten, die ihn manchmal bei einem Puzzle (wie der "Keymaster", der ein Schloss öffnen kann) weiterhelfen oder "nur" zum Rumspielen sind (Passanten verzaubern oder erschrecken). Die verschiedenen Puzzles lassen sich dabei nicht nur auf eine, sondern meist auf 3 oder mehr Varianten lösen.

Stacking war Teil des Humble Double Fine Bundle und ist via Steam käuflich erwerbbar.


Installation

Steam

Einfach kaufen oder Code einlösen, herunterladen, installieren, spielen. Steam macht (fast) alles von allein.


Manuell

1. Ladet euch von der Humble Bundle-Seite den Installer für das Spiel herunter und wechselt in den Ordner, in dem ihr die Datei gespeichert habt.

2. Macht die Datei (zB. Stacking-Linux-2013-05-07-setup.bin, Dateiname kann sich ändern) ausführbar und startet den Installer mit

./Stacking-Linux-2013-05-07-setup.bin

3. Wählt einen Installationsort aus und installiert das Spiel.

4. Nach der Installation könnt ihr das Spiel aus dem "Spiele"-Menü heraus starten.


Screenshots

Intro
Spielszene
Spielszene


--Chemicalbrother 23:49, 15. Mai 2013 (UTC) center