Montag, 10. Dezember 2018

CrossOver

Aus Spielen-unter-Linux Wiki by linuxgaming.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Anleitung setzt die Kenntnis folgender Artikel vorraus:


CrossOver

Logo
Basisdaten
Entwickler: Codeweavers
Architektur: x86, x64
Version: 12.0
Sprache: Deutsch
Plattform(en): Linux, MacOSX
Lizenz: proprietär/LGPL
Webseite: Homepage
Diskussion: SuL-Forum

Inhaltsverzeichnis


Beschreibung

CrossOver ist eine Software, die dazu dient, Windows-native Programme und Spiele in Linux (oder MacOSX) zum Laufen zu bringen.

Früher gab es noch verschiedene Versionen von CrossOver wie CrossOver Games (speziell für Spiele) oder CrossOver Office für Office-Programme. Inzwischen gibt es nur noch eine Version für die beiden unterstützten Plattformen: CrossOver Linux und CrossOver Mac.

CrossOver nutzt Wine als Basis, bietet eine GUI und "Bottles", damit jedes Spiel für sich so konfiguriert wird, damit es am besten läuft und nicht von anderen Programmen gestört wird (was bei einer Installation von mehreren Spielen in einem einzigen Wine-Ordner vorkommen kann).

Verbesserungen, die am Wine-Sourcecode vorgenommen werden, fließen in das Projekt zurück. CodeWeavers beschäftigt zudem einige Wine-Entwickler. Die Konfigurationssoftware, die eine komfortable Installation der Programme erlaubt, steht jedoch unter einer proprietären Lizenz.

CrossOver ist (bis auf wenige Aktionen) kostenpflichtig. Wer einen ähnlichen Aufsatz wie CrossOver zu Wine nutzen möchte, kann sich PlayOnLinux anschauen.


Unterstützte Spiele

CrossOver unterstützt eine Vielzahl von Spielen. Eine kleine Auswahl kann man sich auf der Webseite anschauen (und natürlich auch mehr): hier klicken

U.a. ist dabei:

  • World of Tanks
  • Civilization V
  • Guild Wars 1 + 2
  • Diablo III
  • Peggle Deluxe
  • Raknarok Online
  • StarCraft II: Wings of Liberty
  • Star Trek Online
  • The Elder Scrolls V: Skyrim
  • World of WarCraft

Weitere Spiele und Programme die unterstützt werden findet ihr in dieser Kompatibilitäts-Datenbank.


Installation

Hinweis: Der Name der Datei ändert sich bei einer neueren Version.

Ubuntu Ubuntu/Debian Debian, 32bit (mit Root-Rechten):

dpkg -i crossover_11.3.1-1_i386.deb

Ubuntu Ubuntu/Debian Debian, 64bit (mit Root-Rechten):

dpkg -i ia32-crossover_11.3.1-1_amd64.deb

Fedora Fedora 32/64bit (mit Root-Rechten):

yum install crossover-11.3.1-1.i386.rpm

openSUSE openSUSE 32/64bit (mit Root-Rechten):

yast2 -i crossover-11.3.1-1.i386.rpm

Mandriva Mandriva 32/64bit (mit Root-Rechten):

urpmi crossover-11.3.1-1.i386.rpm


Alle anderen Distributionen: Ausführbar machen und dann

./install-crossover-11.3.1.bin

CrossOver ist dann aus dem "Programme"-Menü erreichbar.


Versionen

Demo:

Eine 7-Tage Testversion mit vollem Funktionsumfang ist verfügbar und kann gegen Email, Name, und Spiele die einem interessieren, heruntergeladen werden.

hier bei "download free trail"


Kaufen

Direkt bei CodeWeavers (Kreditkarte und PayPal) hier

Eine 12-Monats-Lizenz kostet ~51€
In dieser Zeit bekommt man Updates sowie Support.
Nach dieser Zeit kann man die bisherigen Versionen weiterhin herunterladen und benutzen.


Siehe auch


Screenshots

Software Installieren
Das Interface
Eve Online
Half Life 2

--CheekyBoinc 20:29, 25. Mär. 2008 (CET)