Freitag, 14. Dezember 2018

Runes of Magic

Aus Spielen-unter-Linux Wiki by linuxgaming.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Anleitung setzt die Kenntnis folgender Artikel vorraus:


Das Spiel ist lauffähig unter:
Nativ spielbar
benötigt Wine
benötigt DOSBox
benötigt DOSEMU
benötigt ScummVM


Runes of Magic

Das Logo
Basisdaten
Entwickler: Runewaker
Publisher: {{{Publisher}}}
Plattform(en): Linux (Wine), Windows
Architektur: {{{Architektur}}}
Genre: MMORPG
Version: {{{Version}}}
Spielmodi: Mehrspieler
Sprache: Deutsch, Englisch
Steuerung: Tastatur und Maus
Lizenz: kommerziell, Cash-Shop
Installation: {{{Installation}}}
Systemminima: {{{Systemminima}}}
Altersfreigabe: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG
Demo: {{{Demo}}}
Webseite: Homepage
Diskussion: SuL-Forum

Inhaltsverzeichnis


Beschreibung des Spiels

Runes of Magic spielt in einer Phantasy Weld namens Taborea. Hier reist der Spieler durch heimische Wälder, Schneemeere, Steppen und Küsten.

Neben reichlich Quests und einem Craftingsystem, glänzt es durch ein zwei Klassensystem. Dieses ermöglicht bis zu 30 Klassenkombinationen. Des weiteren gibt es ein Haus System, das jedem Spieler ein frei einzurichtendes eigenheim bietet. Außerdem gibt es Gildenburgen, in denen sich die Gildenmitglieder treffen können und sie später auch Kriege gegen andere Gilden führen können.

Runes of Magic ist ein sogenanntes free2play mmorpg, das sich durch cash shop Items finanziert. Diese sollen jedoch, wie geplant, nicht dringend benötigt werden um spielen zu können.


Installation

1. Installiert Wine (Wichtig: 1.1.17 oder höher. Darunter funktioniert RoM nicht) wenn ihr dies noch nicht getan habt. Mit dem folgenden Befehl, für die Konsole, kann man heraus finden welche Wine Version zurzeit installiert ist.

wine --version

2. Nun installiert ihr „Runes of Magic“ über die Installationsdatei ROMSetup.exe und patched auf die aktuelle Version. Es kann sein das der Gecko (dieser ist zur Darstellung von html Dateien zuständig) noch nicht installiert wurde. Installiert diesen wenn Wine darauf aufmerksam macht.


Problemlösung

Grafikfehler

Davon sind alle Ati Grafikkarten als auch die 6000 und 7000 reihen von Nvidia betroffen. Seit kurzem ist eine mögliche Lösung bekannt.

wine regedit

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Wine\Direct3D] 
"Multisampling"="enabled" 
"UseGLSL"="disabled"


Ab Patch 2.0.10.1850 (1.8) startet der Launcher nach dem Patchen nicht mehr

Installiert diese Exe-datei, um das Problem zu beseitigen. [1]


Lade Serverlist

Falls ihr bis zum Loginfenster kommt, dort jedoch nach eingabe eurer Login Daten ein Fenster auftaucht mit der Angabe "Lade Serverlist" macht folgendes:

1. Sucht über Google eine Seite bei der ihr .dll Dateien Herunterladen könnt. Gebt die Datei Winsock.dll an und ladet sie herunter. Nun müsst ihr sie in das folgende Verzeichnis kopieren:

/home/dein username/.wine/drive_c/windows/system
/home/dein username/.wine/drive_c/windows/system32

2. Öffnet die Wine Konfiguration. Ihr könnt sie öffnen, indem ihr im Menü nach ihr sucht oder in die Konsole

winecfg

eintippt.

Hier geht ihr auf den Punkt Bibliotheken. Nun gebt ihr in das Eingabefeld

winsock

ein und bestätigt die Eingabe.


Weblinks

WineHQ-AppDB-Eintrag zu Runes Of Magic


Screenshot

Gruppe In der ini Abbey (verlassenes abbtei)
Halloween event auf der Varanas Brücke.

--No.XIII 21. Apr. 2009 (CET)