Montag, 10. Dezember 2018

Wizorb

Aus Spielen-unter-Linux Wiki by linuxgaming.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Anleitung setzt die Kenntnis folgender Artikel vorraus:


Das Spiel ist lauffähig unter:
Nativ spielbar
benötigt Wine
benötigt DOSBox
benötigt DOSEMU
benötigt ScummVM


Wizorb

Startmenü
Basisdaten
Entwickler: Tribute Games
Publisher: {{{Publisher}}}
Plattform(en): Linux, Windows, MacOSX
Architektur: x86
Genre: Arcade
Version: Vollversion
Spielmodi: Einzelspieler
Sprache: Englisch
Steuerung: Tastatur und/oder Maus
Lizenz: kommerziell
Installation: Desura  USC  Manuell 
Systemminima: {{{Systemminima}}}
Altersfreigabe: nicht getestet
Demo: {{{Demo}}}
Webseite: Homepage
Diskussion: SuL-Forum

Inhaltsverzeichnis


Spielbeschreibung

Wizorb von Tribute Games ist ein Arcade-Spiel im Geiste von Arkanoid. Der Stil ist angelehnt an die Zelda-Spiele der NES-/SNES-Zeit. Ziel ist es, auf dem Spielfeld eine Kugel (oder mehrere) im Spielfeld zu halten, die entweder an einem selbst (der Stab am unteren Bildschirm) oder an den verschiedenen Flächen im Spielfeld abprallen (dabei gehen diese Flächen kaputt und das Level ist gelöst, wenn alle weg sind). Sollte die Kugel das Spielfeld unten verlassen, verliert man ein Leben.

Dabei kann man in Shops sich noch Hilfe einkaufen oder diese Items in Truhen finden, um zum Beispiel seinen Stab zu verlängern, damit die Kugel nicht so einfach rausfällt. Man besitzt auch Zauberkräfte, mit denen man u.a. Feuerbälle abschießen kann, was aber Mana verbraucht. Außerderm gibt es noch Bosskämpfe.

Grund überhaupt für den Zauberer Cyrus, sich durch die Levels zu kämpfen, ist, dass das Königreich Gorudo von Monstern überfallen und teilweise zerstört wurde und Cyrus der Bevölkerung helfen will, alles wieder aufzubauen und die Monster zu verjagen.

Das Spiel nutzt Mono und ist via Desura und Ubuntu Software Center erhältlich.


Installation

Desura

Nach dem Kauf einfach herunterladen, installieren und spielen. Geht quasi automatisch.


Ubuntu Software Center

Einfach kaufen oder Code einlösen und danach installieren. Den Rest macht das Ubuntu Software Center von allein.


Manuell

1. Wechselt in den Ordner, in dem ihr die tar.gz-Datei gespeichert habt und entpackt diese.

2. Wechselt in den entstandenen Ordner und startet das Spiel mit

mono Wizorb.exe


Screenshots

Spielszene
Spielszene
Spielszene
Spielszene
Spielszene
Spielszene


--Chemical Brother 20:23, 2. Okt. 2012 (UTC)