Dienstag, 11. Dezember 2018

Trine

Aus Spielen-unter-Linux Wiki by linuxgaming.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Anleitung setzt die Kenntnis folgender Artikel vorraus:


Das Spiel ist lauffähig unter:
Nativ spielbar
benötigt Wine
benötigt DOSBox
benötigt DOSEMU
benötigt ScummVM


Trine

Logo
Basisdaten
Entwickler: Frozenbyte
Publisher: {{{Publisher}}}
Plattform(en): Linux, Windows, MacOS
Architektur: x86,x64
Genre: Action-Platformer
Version: 3.32/3.64
Spielmodi: Einzel- und Mehrspieler
Sprache: Deutsch
Steuerung: Tastatur und Maus, Gamepad
Lizenz: kommerziell
Installation: {{{Installation}}}
Systemminima: {{{Systemminima}}}
Altersfreigabe: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG
Demo: {{{Demo}}}
Webseite: Homepage
Diskussion: SuL-Forum

Inhaltsverzeichnis


Spielbeschreibung

Trine ist ein Action-Platformer vom Indie-Entwickler Frozenbyte, die vorher auch die Top-Down-Shooter Shadowgrounds und Shadowgrounds: Survivor entwickelt haben. In Trine kommen ein Zauberer, eine Diebin und ein Ritter an einen Kristall, genannt "Trine", der alle 3, die gerade diesen Kristall berühren, zusammenbringt. Sie sind von nun an zusammengebunden und suchen gemeinsam einen Ausweg, um wieder 3 einzelne Personen zu sein.

Im Spiel, nachdem man das erste Level gespielt hat, kann man zwischen den 3 Protagonisten mit 1, 2 und 3 wechseln, um deren verschiedene Fähigkeiten zu nutzen, um das Level zu beenden. Der Zauberer kann zum Beispiel Kisten und Planken herbeizaubern, damit man Hindernisse überwinden kann, die Diebin kann sich von einem Ort zum anderen schwingen und nutzt Pfeil und Bogen und der Ritter hat Schild und Schwert, mit denen er angreifen, bzw. sich verteidigen kann.

Im Level verteilt sind noch grüne Flaschen, die einen Erfahrung spenden. Hat man 50 Flaschen zusammen (manche Gegner, zB. Skelette geben einen auch grüne Flaschen, wenn man sie besiegt), steigt man einen Level auf und kann dann Punkte für verschiedene Fähigkeiten, bzw. Verbesserungen verteilen. Die Diebin z.B. verschießt mit dem 2. "Pfeil und Bogen"-Upgrade 3 Pfeile gleichzeitig.

Zudem ist das Spiel noch im Coop-Modus (nur am gleichen PC) spielbar.

Trine ist bei Desura erhältlich.

Es gibt auch einen Nachfolger: Trine 2.


Installation

1. Nachdem man den Installer heruntergeladen hat, macht man diesen ausführbar und startet ihn mit (Beispiel für 32bit-Version):

./Trine-1.32.run

2. Nach der Installation kann man das Spiel aus dem "Spiele"-Menü starten, oder aus dem Installationsordner mit

./trine-launcher


Problemlösung

Trine startet nicht

Wenn ihr den Trine-Launcher (im Trine-Installationsorder "trine-launcher") starten wollt und es kommt eine Fehlermeldung wie

./trine-launcher32: ./lib32/libz.so.1: version `ZLIB_1.2.3.3' not found (required by /usr/lib/libxml2.so.2)

dann hilft es, wenn man die Datei libz.so.1 im Ordner lib32 (lib64 bei 64bit) im Trine-Installationsordner löscht.


Screenshots

Zwischensequenz
Spielszene
Das Inventar
Kiste hergezaubert
einmal Tarzan sein
mächtiger Hammer


--Chemical Brother 13:44, 22. Apr. 2011 (UTC)