Mittwoch, 12. Dezember 2018

Stepmania

Aus Spielen-unter-Linux Wiki by linuxgaming.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Anleitung setzt die Kenntnis folgender Artikel vorraus:


Das Spiel ist lauffähig unter:
Nativ spielbar
benötigt Wine
benötigt DOSBox
benötigt DOSEMU
benötigt ScummVM


Stepmania

Logo
Basisdaten
Entwickler: Stepmania-Dev-Team
Publisher: {{{Publisher}}}
Plattform(en): Linux, Windows, MacOS
Architektur: x86
Genre: Musikspiel
Version: 5 (Preview 2)
Spielmodi: Einzel- und Mehrspieler
Sprache: Englisch
Steuerung: Tastatur oder Tanzpad
Lizenz: MIT
Installation: {{{Installation}}}
Systemminima: {{{Systemminima}}}
Altersfreigabe: nicht getestet
Demo: {{{Demo}}}
Webseite: Homepage
Diskussion: SuL-Forum

Inhaltsverzeichnis


Spielbeschreibung

Stepmania ist ein "Dance Dance Revolution" für die Tastatur, auch wenn man das Spiel selbst mit einem Tanzpad spielen kann. Primär geht es aber darum zum Rhythmus des Liedes auf die entsprechenden Pfeiltasten zu drücken. Das Spiel bietet eine Fülle von Optionen, Schwierigkeitsgraden und Anpassung. Man kann zwischen verschiedenen Themen wählen (bzw. runterladen und installieren), tanzende Charaktere, Ansager auswählen und natürlich viele, viele Songs spielen.

Das Spiel selbst stellt keine Songs bereit. Die muss man selbst runterladen und installieren.

Stepmania 5 ist eigentlich ein Fork von Stepmania, benannt "sm-ssc". Inzwischen ist es aber die offizielle 5. Version.


Installation

Arch Arch: AUR-Paket (wie man AUR-Pakete installiert)

Das Spiel selbst startet man auch aus dem "Spiele"-Menü oder mit

stepmania


Manuell

1. Ladet euch das Spiel runter: Downloadseite

2. Entpackt es in dem Ordner eurer Wahl.

3. Wechselt in den entpackten Ordner und startet das Spiel mit

./stepmania


Screenshots

Menü
Spielszene
Endergebnis
Spielszene
Spielszene
Spielszene


--Chemical Brother 21:52, 8. Jul. 2011 (UTC)