Mittwoch, 12. Dezember 2018

Scratches

Aus Spielen-unter-Linux Wiki by linuxgaming.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Anleitung setzt die Kenntnis folgender Artikel vorraus:


Das Spiel ist lauffähig unter:
Nativ spielbar
benötigt Wine
benötigt DOSBox
benötigt DOSEMU
benötigt ScummVM


Scratches

Hauptmenu
Basisdaten
Entwickler: Nucleosys
Publisher: {{{Publisher}}}
Plattform(en): Linux (Wine), Windows
Architektur: x86
Genre: Adventure
Version: {{{Version}}}
Spielmodi: Einzelspieler
Sprache: Deutsch
Steuerung: Tastatur und Maus
Lizenz: kommerziell
Installation: {{{Installation}}}
Systemminima: CPU mit 1 GHz, 512 MB RAM,
3D Grafikkarte (256 MB RAM)
Altersfreigabe: Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG
Demo: {{{Demo}}}
Webseite: nicht mehr vorhanden
Diskussion: Forum

Inhaltsverzeichnis


Beschreibung des Spiels

Scratches ist ein 3D Point&Click Horroradventure in/aus der Ego Perspektive. Der Protagonist .... ein Schriftsteller hat sich über seinen Kumpel und Immobilienmakler ein altes abgelegenes Haus beschaffen lassen in dem er sein Buch zu Ende schreiben will. Doch Pustekuchen, in dem alten Gemäuer geht irgendwas seltsames vor. Klasse Spiel mit knackigen Rätseln und stimmiger Atmosphäre. Die Version des Spiels welche ich gespielt habe, ist eine Director's Cut mit einem zusätzlichen Level, in dem Jahre später nochmal ein Journalist in das mittlerweile zerfallene Haus soll um einen Bericht über den Schriftsteller (Geschichte des Hauptspiel) zu schreiben.


Installation

Das Spiel benötigt Wine. Ich empfehle die Installation per WINEPREFIX, wie unter Wine#Installieren_per_WINEPREFIX beschrieben. Ich habe es mit der Version 1.1.40 gespielt. Es benötigt keinerlei Patches oder sonstiges.


Screenshots

Anfangsfilm mit Blick auf's Haus
InGame

--Thomasf 11:58, 23. Mär. 2010 (UTC)