Mittwoch, 12. Dezember 2018

Cogs

Aus Spielen-unter-Linux Wiki by linuxgaming.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Anleitung setzt die Kenntnis folgender Artikel vorraus:


Das Spiel ist lauffähig unter:
Nativ spielbar
benötigt Wine
benötigt DOSBox
benötigt DOSEMU
benötigt ScummVM


Cogs

Hauptmenü
Basisdaten
Entwickler: Lazy 8 Studios
Publisher: {{{Publisher}}}
Plattform(en): Linux, Windows, MacOS
Architektur: x86
Genre: Puzzlespiel
Version: Vollversion
Spielmodi: Einzelspieler
Sprache: Englisch
Steuerung: Maus
Lizenz: kommerziell
Installation: Steam  Desura  Manuell 
Systemminima: {{{Systemminima}}}
Altersfreigabe: nicht getestet
Demo: {{{Demo}}}
Webseite: Homepage
Diskussion: SuL-Forum

Inhaltsverzeichnis


Spielbeschreibung

Cogs ist ein Puzzlespiel von Lazy 8 Studios, bei dem man Plättchen so verschieben muss, dass sich ein goldenes Rad dreht, ein Luftballon aufbläst, oder ein Wagen in Bewegung gerät. Was in einer 2D-Ebene anfängt, wird schnell ein 3D-Puzzle, bei dem man mehrere kleinere Puzzle lösen muss, damit das große Puzzle selbst gelöst wird.

Man spielt gegen die Zeit und gegen die Anzahl an Schritten, die man benötigt, um das Puzzle zu lösen. Je schneller und effektiver man ist, umso mehr Sterne bekommt man pro Puzzle und schaltet damit die nächsten Puzzle frei.


Cogs ist im Humble Indie Bundle #3 erschienen und auch nur dort bisher erhältlich.


Installation

1. Wechselt in den Ordner, in dem ihr den Installer gespeichert habt und führt ihn mit diesem Befehl aus:

./cogs-installer-build2

2. Es erscheint ein kleines GUI, mit dem man den Ort der Installation wählt und das Spiel installiert.

3. Nach der Installation kann man das Spiel aus dem "Spiele"-Menü starten.


Screenshots

Puzzleauswahl
Spielszene
Spielszene


--Chemical Brother 20:08, 30. Jul. 2011 (UTC)