Dienstag, 11. Dezember 2018

Closure

Aus Spielen-unter-Linux Wiki by linuxgaming.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Anleitung setzt die Kenntnis folgender Artikel vorraus:


Das Spiel ist lauffähig unter:
Nativ spielbar
benötigt Wine
benötigt DOSBox
benötigt DOSEMU
benötigt ScummVM


Closure

Startmenü
Basisdaten
Entwickler: Eyebrow Interactive
Publisher: {{{Publisher}}}
Plattform(en): Linux, Windows, MacOSX
Architektur: x86
Genre: Puzzlespiel
Version: Vollversion
Spielmodi: Einzelspieler
Sprache: Englisch (kaum Text)
Steuerung: Tastatur
Lizenz: kommerziell
Installation: USC  Manuell 
Systemminima: {{{Systemminima}}}
Altersfreigabe: nicht getestet
Demo: {{{Demo}}}
Webseite: Homepage
Diskussion: SuL-Forum

Inhaltsverzeichnis


Spielbeschreibung

Closure von Eyebrow Interactive ist ein in Schwarz/Weiß gehaltenes Puzzlespiel, bei dem man ein Wesen steuert, das nur in der Nähe von Lichtquellen überleben kann. Das ist nicht nur ein Nachteil, denn selbst wenn eine Wand da ist, solange sie nicht angestrahlt wird, kann das Wesen hindurchgehen und so Puzzle für Puzzle lösen. Außerdem kann es sich noch verwandeln und ist mal ein Arbeiter oder ein Mädchen, dass neben einem brennenden Auto erwacht.

Erhältlich ist Closure über das Ubuntu Software Center.


Installation

Ubuntu Software Center

Einfach kaufen oder einlösen und dann Herunterladen und Installieren. Das Ubuntu Software Center macht das fast von allein.


Manuell

1.Nachdem man den Installer heruntergeladen hat, wechselt man in den Ordner, in dem man den Installer gespeichert hat und führt ihn aus mit

sh Closure-Linux-1.1-2012-12-18.sh

2. Folgt dem Installer und wählt einen Installationsort eurer Wahl. Nach der Installation könnt ihr das Spiel aus dem "Spiele"-Menü heraus starten.


Screenshots

Spielszene
Wie kommt man da rüber?
Spielszene


--Chemical Brother 11:26, 20. Dez. 2012 (UTC)