Dienstag, 11. Dezember 2018

Baphomets Fluch

Aus Spielen-unter-Linux Wiki by linuxgaming.de

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Anleitung setzt die Kenntnis folgender Artikel vorraus:


Das Spiel ist lauffähig unter:
Nativ spielbar
Wine
DOSBox
DOSEMU
ScummVM


Baphomets Fluch Director's Cut

Hauptmenü
Basisdaten
Entwickler: Revolution Software
Publisher: {{{Publisher}}}
Plattform(en): Linux, Windows, MacOS, Android
Architektur: x86, x64
Genre: Adventure
Version: 1.0.799
Spielmodi: Einzelspieler
Sprache: Deutsch
Steuerung: Maus
Lizenz: kommerziell
Installation: Manuell 
Systemminima: CPU mit 1 GHz, 256 MB RAM, 64 MB VRAM
Altersfreigabe: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG
Demo: {{{Demo}}}
Webseite: Homepage
Diskussion: SuL-Forum

Inhaltsverzeichnis


Beschreibung des Spiels

Baphomets Fluch Director's Cut von Revolution Software ist eine überarbeitete und an moderne PC-Betriebssysteme angepasste Version des ersten Teils der Baphomets Fluch-Reihe. Gleichzeitig ist es auch der erste Teil, der nativ für Linux erscheint.

Teil 1 ist, wie Baphomets Fluch 2 und das Fanprojekt Baphomets Fluch 2.5 ein klassisches Point&Click-Adventure in 2D, welches Baphomets Fluch 5 (das auch für Linux erscheinen wird) auch sein wird. Der Director's Cut wurde nicht nur hier und da verbessert, er hat auch zahlreiche neue Rätsel, ein Hilfesystem und außerdem kann man auch Nico und ihre Vorgeschichte zu Baphomets Fluch spielen.

Im Spiel selbst spielt ihr die französische Journalistin Nicole Collard (Nico) und den Amerikaner George Stobbart, der gerade in Paris Urlaub macht. Beide werden im Laufe des Spiels in die Machenschaften des geheimen Tempelordens verstrickt, Nico, weil sie mysteriösen Morden nachgeht, George, weil er Überlebender eines Bombenanschlags ist und neugierig wurde.

Die Linux-Version war im Humble Bundle with Android 6 erhältlich. Ob und wo es außerhalb des Bundles erhältlich sein wird, ist nicht bekannt.


Installation

Manuell

1. Ladet die tar.gz-Datei runter und speichert sie an einem Ort eurer Wahl.

2. Wechselt zum Speicherort und entpackt die tar.gz-Datei. Wechselt in den neuentstandenen Ordner bs1dc_linux_v1.0.799.

3. Startet das Spiel mit

./BS1DC


Screenshots

Spielszene
Spielszene
Spielszene
Spielszene
Spielszene
Spielszene


Mehr Screenshots zum Spiel -> Baphomets Fluch - Galerie (nicht vom Director's Cut)


--CheekyBoinc 16:39, 18. Jul. 2008 (UTC)